//„Shark Finning“ Bio-Stoffbeutel

„Shark Finning“ Bio-Stoffbeutel

14,90 

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3–5 Werktage

Artwork „Fukushima Blowout“ by Mola Mola

Trotz aller Schutzmaßnahmen fallen jedes Jahr weiterhin zigtausende Haie dem Appetit der Menschen auf ihre Flossen zum Opfer – vor allem weil diese angeblich die Männlichkeit auf Vordermann bringen… Als besonders grausame Fangmethode gilt das sogenannte „Shark Finning“, bei dem den lebenden Tieren die Flossen abgeschnitten werden und diese zurück ins Wasser geworfen werden, um qualvoll zu verenden. Gemeinsam mit Alejandro Ferndandez Sanz haben wir ein Motiv entwickelt, das die Schönheit der Haie und die Grausamkeit des Shark Finnings vereint.

Unsere Versandkosten
Artikelnummer: 140-06-20-11-210 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

Über den Beutel

Unser kleiner Bio-Lastesel für jede Lebenslage. Mit unserem Beutel kannst du praktisch alles von A nach B bringen, vom guten Rotwein bis zum Goldhamster.

Viel mehr Nachhaltigkeit in Form von Recycling geht nicht, denn für unsere Beutel werden zu 60 % Biobaumwoll-Verschnitte aus der Textilproduktion sowie zu 40 % recycelte Plastikflaschen (Polyester) wiederverwendet, die damit nicht mehr als Müll in unseren Ozeanen landen können – Eco Fashion zum Tragen also. Der Beutel ist etwa 36 cm breit und 40 cm hoch.

Jeder Beutel wird nach Bestelleingang für dich von Hand bedruckt, geherzt und auf die Reise geschickt. Durch den individuellen Druck ist jeder Beutel ein Einzelstück. Du möchtest dein Lieblingsmotiv auf einem anderen Produkt? Sprich‘ uns an, wir versuchen, alle Wünsche zu erfüllen!

Über den Künstler: Mola Mola

Designerfoto Mola MolaDer Künstler Alejandro Fernandez Sanz stammt aus Spanien und hat uns mit seinen dynamischen Kunstwerken aus Tusche schnell überzeugt.

 

Zusätzliche Information

Material

60 % Baumwolle, 40 % Polyester

Artikelnummer

140-06-20-11-210

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ok