/Schlagwort: Ökologie

Nestlé pumpt und in Vittel wird das Wasser knapp

Wie Frontal 21 recherchiert hat, wird im französischen Ort Vittel und Umgebung, der Quelle für das gleichnamige Mineralwasser von Nestlé, das Wasser knapp, sodass inzwischen für die Einwohner sogar Wasser aus anderen Gegenden beschafft werden muss. Weil der Konzern viele hunderttausend Kubikmeter Wasser pro Jahr aus den Quellen der Region pumpt, sinkt der Grundwasserspiegel offenbar [...]

2018-05-15T09:14:02+02:0015.05.2018|Kategorien: Ökologie, Ökonomie|Tags: , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Nestlé pumpt und in Vittel wird das Wasser knapp

Mikroplastik im Boden

Dass Mikroplastik aus Klamotten mit hohem Kunstfaseranteil oder aus Drogerieartikeln mit Plastikbestandteilen in die Abwässer, von dort in die Flüsse und Meere und so in die Nahrungskette und am Ende sogar wieder auf unseren Tisch gelangt, ist inzwischen weitgehend bekannt, auch wenn die Versuche, den Eintrag des Mikroplastiks zu begrenzen, im Moment eher noch reichlich [...]

2018-02-12T18:47:33+02:0012.02.2018|Kategorien: Ökologie|Tags: , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Mikroplastik im Boden

Autokonzerne nach den Abgastests an Affen

Es läuft wirtschaftlich rund für die deutschen Autokonzerne, überraschenderweise auch für VW, das Unternehmen, das wegen der Dieselmanipulationen besonders in der öffentlichen Kritik stand – den Kunden scheint es merkwürdigerweise relativ egal zu sein. Moralisch stolpern die Unternehmen allerdings von einer Jauchegrube in die nächste, jüngstes Beispiel: Abgasversuche an Affen. In der SZ wird beschrieben, [...]

2018-02-02T13:41:36+02:0002.02.2018|Kategorien: Ökologie|Tags: , , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Autokonzerne nach den Abgastests an Affen

Schluss mit Wegwerfmöbeln

Wir stellen heute ein schönes Projekt von ähnlich gestrickten Menschen vor. Das Team von WoodCycles setzt sich für einen bewussteren Konsum in der Möbelbranche ein, weg von Wegwerfmöbeln im Stil von IKEA, hin zu Einwegmöbeln, die über viele Jahre Freude machen und ggf. nach einem ersten Leben auch wieder aufgearbeitet werden können. Auf der Website [...]

2018-02-01T13:41:42+02:0001.02.2018|Kategorien: Ökologie, Ökonomie|Tags: , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Schluss mit Wegwerfmöbeln

Gucci sagt Nein zum Pelz

Modeunternehmen will auf Echtpelz verzichten Frohe Botschaft für unsere pelzigen Freunde: Nach verschiedenen anderen großen Modelabels wie Hugo Boss oder Tommy Hilfiger will auch Gucci in Zukunft auf den Einsatz von echten Pelzen verzichten. Zudem will das Unternehmen angeblich der Fur Free Alliance beitreten, einem Zusammenschluss von zahlreichen Tierschutzorganisationen,  die sich gegen den Einsatz von [...]

2017-11-09T20:00:37+02:0009.11.2017|Kategorien: Allgemein, Ökologie, Ökonomie|Tags: , , , , , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Gucci sagt Nein zum Pelz

Lachsindustrie: Wie sind Aquakulturen und Zuchtlachs aus Norwegen zu beurteilen

Der Lachs wird ja auch als "Huhn der Meere" bezeichnet, weil er inzwischen ähnlich industriell gezüchtet wird - vor allem in Norwegen. Der WDR hat in einer interessanten Doku mit dem Titel "Die Lachs-Industrie" mal die Zucht von Lachsen in Norwegen samt Aquakulturen, Verarbeitung, Vor- und Nachteilen für die Umwelt, Belastung mit Schadstoffen etc. unter [...]

2017-07-18T19:23:27+02:0018.07.2017|Kategorien: Ökologie|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Lachsindustrie: Wie sind Aquakulturen und Zuchtlachs aus Norwegen zu beurteilen

Tierquälerin im Ministeramt?

Kein guter Einstand für die neue schwarz-gelbe Regierung in NRW – schon gar nicht mit Blick auf das Thema Tierschutz und artgerechte Haltung in der Landwirtschaft. Eigentlich wollte die neue Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking ja, laut Eigenwerbung, für mehr Verständnis für die Bauern und die Landwirtschaft werben, weil die ja so gute Arbeit machen. [...]

2017-07-14T19:18:05+02:0014.07.2017|Kategorien: Ökologie|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Tierquälerin im Ministeramt?

Aldi: Shitstorm für Billigfleisch

Dank an die Internet-, Facebook- und Instagram-Nutzer, die nicht nur Fotos von ihrem Essen oder dem letzten Drogerie-Haul posten, sondern auch Kritik am Verhalten von Unternehmen äußern, wenn diese sich latent unmoralisch verhalten. Dank einem kritischen Facebook-Nutzer musste Aldi-Süd online schwere Kritik dafür einstecken, 600 g mariniertes Schweinenackensteak für 1,99 Euro anzubieten. Richtigerweise weist der [...]

2017-05-30T20:19:10+02:0030.05.2017|Kategorien: Ökologie, Ökonomie|Tags: , , , , , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Aldi: Shitstorm für Billigfleisch

Zoo Hannover: Kritik von PETA wegen Tierquälerei

PETA übt schwere Kritik am Zoo Hannover, weil hier offenbar Elefanten für die Teilnahme an Shows drangsaliert werden - diese sollen eben die gewünschten Kunststücke zeigen, da muss man ggf. mit Haken oder Peitsche nachhelfen. Da wir gegen den Einsatz von Wildtieren im Zirkus sind, können wir die Kritik an der Teilnahme von Elefanten an [...]

2017-04-13T19:27:57+02:0013.04.2017|Kategorien: Ökologie|Tags: , , , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Zoo Hannover: Kritik von PETA wegen Tierquälerei
Mehr Beiträge laden